Mit Kind und Hund in den Urlaub
Zusammenhalten für Ihren entspannteren Hundeurlaub

Unsere Corona-Hygienemaßnahmen

für Ihren Urlaub mit Hund im Landhotel Haus Waldeck ***S

Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Deshalb informieren wir Sie hier bereits vorab über die voraussichtlichen Einschränkungen und geltenden Hygienemaßnahmen in unserem Haus.

Wir werden unser bestmöglichstes tun, Ihnen trotz der derzeitigen Umstände einen ruhigen und entspannten Aufenthalt zu ermöglichen.
Oberstes Ziel ist der Schutz unserer Gäste sowie unserer Mitarbeiter.

Da seit dem 16. November in Bayern für die Hotellerie die 2G-Regel in Kraft getreten ist, dürfen wir derzeit nur noch geimpfte bzw. genesene Personen beherbergen.

Ein negativer PCR-Test wäre hierbei nicht ausreichend.

Dies gilt für alle Erwachsenen Personen sowie Kinder über 12 Jahren und 3 Monaten, Kinder unter 12 Jahren und 3 Monaten sind von der neuen Regel ausgenommen.

Wie überall in Bayern gelten auch bei uns aufgrund der derzeitigen Situation die vier Grundregeln in Bezug auf die Hygiene:

 

Den Mindestabstand einhalten (1,5 m).

Die FFP2-Maske in allen öffentlichen Räumlichkeiten tragen.
Befreiungen von der Maskenpflicht könne wir leider nicht berücksichtigen.
(Sie bekommen von uns für jede Person und jeweils 3 Übernachtungen eine FFP2-Maske gestellt)

Auf die Handhygiene achten.

Ein Lüftungskonzept umsetzen.

Hund und Frau im Urlaub
Gerne Informieren wir Sie schon Vorab für Ihren Urlaub mit Hund

Vor Ihrer Anreise:

 

Gerne können Sie vorab Ihre Wellnessanwendung buchen.

 Diese Anwendungen sind derzeit möglich:

Behandlungen am Kopf bzw. im Gesicht können wir derzeit leider nicht durchführen.  

Wir bitten Sie auch bei Ihrer Anwendung die FFP2-Maske nicht zu vergessen.

 

Weiterhin ist es bei uns im Haus so, dass wir darauf achten, dass sich in einem Zimmer bzw. am gleichen Tisch (ohne weitere Schutzmaßnahmen), nur Personen aus einem Haushalt aufhalten.
(Sollten Sie ohne weitere Schutzmaßnahmen mit Ihren Freunden zusammen sitzen wollen, teilen Sie uns dies bitte mit.)


Sollten Sie hier Befürchtungen haben, dass Sie unter diese Regelung fallen, melden Sie sich bitte einfach bei uns.

Ihre Anreise:

 

Vermeiden Sie bei Ihrer Anreise Fahrgemeinschaften mit Menschen, die nicht mit Ihnen in einem Haushalt leben.


Nach aktuellem Stand müssen Sie bei Anreise einen der nachfolgenden Corona-Informationen vorweisen,
ohne den wir Sie nicht bei uns beherbergen dürfen:

* Einen Nachweis, dass Sie den vollen Impfschutz mindestens vor 14 Tagen erhalten haben.

* Einen Nachweis, dass Sie längsten Falls vor 6 Monaten von einer Corona Erkrankung genesen sind.

Entspannter Urlaub für Hund und Herrchen
Wohlfühlen ab der ersten Sekunde ...

Ihr Check in:

 

Nutzen Sie mit Ihrer FFP2-Maske unseren Haupteingang, sollten Sie keine Maske haben, nutzen sie bitte unsere Klingel am Nebeneingang.
Gerne stellen wir Ihnen eine FFP2-Maske zur Verfügung.

Die Gepäckannahme bei einer früheren Anreise ist derzeit leider nicht möglich.


Auf Ihrem Zimmer steht unser „Haus Waldeck"-Körbchen für Sie bereit.
Dieser Korb soll Ihnen noch mehr ermöglichen, einen unbeschwerten Aufenthalt zu genießen. Wie das Ganze funktioniert, erklären wir Ihnen gerne vor Ort.

Während Ihres Aufenthalts:

Familienurlaub mit Hund

 

Aufgrund der Abstandshaltung weisen wir jedem Gast einen festen Tisch während seines kompletten Aufenthaltes zu.
Hier achten wir von uns aus auf genügend Abstand oder Abtrennungen zu weiteren Haushalten.
Gerne können wir aber bei aktiven Wunsch aller beteiligter Personen auch gemeinsame Tische herrichten.
Selbstverständlich dürfen die Mahlzeiten auch auf dem Zimmer eingenommen werden.
Hierzu können Sie entweder unseren kostenpflichtigen Zimmerservice in Anspruch nehmen oder Ihr Essen einfach selber in Ihr Zimmer mitnehmen.

---

Gerne bieten wir unseren Gästen auch weiterhin ein Selbstbedienungsbüffet zum Frühstück und Nachmittagssnack an.

Um dies durchführen zu können, ist das Tragen von einer FFP2-Maske am Büffet nötig und Handschuhe auf freiwilliger Basis (diese stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung).
Unsere ¾-Pension besteht daher aus einem Frühstücksbüffet von 08:00 bis 10:30 Uhr, einem Nachmittagsbüffet von 13:00 bis 16:00 Uhr sowie einem 3-Gänge-Menü mit Suppen-, Salat- und Dessert-Buffet zum Abendessen zwischen 18:00 und 20:00 Uhr.

Um die Personenmenge die gleichzeitig das Buffet benutzt zu verringern,
haben wir zwei Blöcke mit Essensbeginn zwischen 18:00 - 18:45 Uhr und 18:45 - 19:30 Uhr eingeführt.
Da Sie einen festen Tisch haben, geht es nicht darum das Sie ansonsten nicht im Restaurant sein dürfen :)
Sondern nur darum, dass Sie bitte das Buffet zu Ihren Kernzeiten benutzen sollten.

Gerne können Sie uns schon vor Anreise Ihre gewünschte Zeit mitteilen, dann werden wir uns bemühen es so umzusetzen.

---

Aufgrund der Hygienemaßnahmen ist es derzeit nicht möglich, unseren Standard in Bezug auf die Zimmerreinigung aufrecht zu erhalten.
Leider können wir Ihnen deshalb keine tägliche Reinigung Ihres Zimmers anbieten.
Natürlich werden wir aber dafür sorgen, dass Sie während Ihres Aufenthalts alles haben, was Sie brauchen
und bieten auf Wunsch eine terminierte Zimmerreinigung an.
Hierzu informieren wir Sie gerne vor Ort.

---

Unser Restaurant ist täglich ab 8.00 Uhr morgens geöffnet.

Wir freuen uns Sie hier zumindest wieder bis 22 Uhr verwöhnen zu dürfen. (Dies gilt ebenfalls für den Silvester Abend!)
Denn nach aktuellen Bestimmungen, ist ab 22 Uhr in der Gastronomie und Hotellerie die Sperrstunde einzuhalten.

Wir lüften in bedarfsgerechten Abständen, zu den Hauptzeiten das gesamte Restaurant, sodass hier ein ständiger Luftaustausch stattfindet.
Zusätzlich haben wir in jedem Restaurant einen beweglichen Hepa 14 Lüfter stehen.

---

Derzeit haben wir die Vorschrift, nichts auf den Zimmern liegen zu haben, was nicht „einfach" zu reinigen ist.
Deshalb können Sie zusätzlich zur normalen Bettwäsche eine kuschelige Wolldecke an der Rezeption abholen, sollte Ihnen z.B. nachts kalt sein.
Bitte geben Sie die Decke am Ende Ihres Aufenthalts wieder an der Rezeption ab.

---

In der Zeit von Corona bleibt unser Kinderspielezimmer geschlossen.
Auch hier gilt natürlich, dass Sie uns jederzeit wegen eines Spielzeuges ansprechen können.
Der Spielplatz sowie unser Freizeitraum kann mit der vorgegebenen Abstandseinhaltung weiter genutzt werden.

---

Derzeit dürfen wir unser Schwimmbad sowie die Trocken-Sauna, unter Auflagen, wieder öffnen.

---

Aktuell sind wir verpflichtet auf die Einhaltung der 2G-Regeln zu bestehen.
Leider dürfen wir dadurch alle Gäste die die 2G-Regeln nicht erfüllen können, vorerst nicht mehr beherbergen.

---

Sollten Sie sich während Ihres Aufenthaltes dennoch an unseren öffentlichen Teststellen testen lassen wollen,
finden Sie nachfolgend die derzeitigen Möglichkeiten im Landkreis Freyung-Grafenau.

Testmöglichkeiten

Schnelltest - Möglichkeiten unserer Gäste
Schnelltest - Möglichkeiten unserer Gäste
Tierischer Urlaub mit Hund
Bleiben Sie gesund!

Ihre Abreise:

 

Die Gepäckannahme bei einer späteren Abreise ist derzeit leider nicht möglich.

Bitte bringen Sie bei Ihrem Check-Out das „Haus-Waldeck"-Körbchen mit an die Rezeption.

 

Weitere Informationen zu Ihrem Urlaub

Ihre Corona-Ansprechstelle ist die Rezeption, kommen Sie gerne auf uns zu wenn Sie Fragen haben oder wir etwas für Sie tun können.
Sowie bei allen anderen Themen werden wir auch hier alles in unserer Macht stehende tun, um Sie zufrieden zu stellen.

Wir bitten Sie darum, zu berücksichtigen, dass diese neue Situation zusätzlich Bearbeitungszeit in Anspruch nimmt, daher kann es in einigen Bereichen zu Verzögerungen kommen.
Außerdem sind Änderungen der Inklusiv-Leistungen jederzeit möglich.

Sollten Sie durch unsere Maßnahmen eine zu starke Einschränkung für Ihren unbeschwerten Urlaub sehen, die Maßnahmen nicht unterstützen wollen oder die neuen Bestimmungen nicht erfüllen können, bieten wir Ihnen mit dieser Information auch gleichzeitig die Möglichkeit an, Ihren Aufenthalt in dieser Winter Saison bis eine Woche vor Ihrer Anreise kostenlos zu stornieren oder zu verschieben.

Denn wir sind auf die Hilfe unserer Gäste, die Maßnahmen umzusetzen, angewiesen.
Wir bitten Sie jetzt schon um Verständnis, dass wir keine Ausnahmen machen dürfen.