Rundwanderweg „Schwarzenthal“

Rundwanderweg „Schwarzenthal“

Wegbeschreibung: Der Wanderweg startet in der Ortsmitte von Philippsreut und führt
auf einem Teilstück des historischen Goldenen Steigs nach Marchhäuser. Hier bietet sich ein
herrlicher Ausblick auf den Grenzübergang bis nach Tschechien sowie auf die Fluren des
aufgelassenen Böhmerwaldortes. Von der Nähe des Grenzüberganges
führt der gut ausgebaute Weg durch die Staatsforsten zur ehemaligen Glashüttensiedlung Schwarzenthal.
Hier streift der Blick über eine
weite naturbelassene Lichtung und bietet eine schöne Möglichkeit zum Verweilen an. Durch den
Wald führt der Weg zurück nach Philippsreut. Vorallem in den Herbstmonaten,
wenn die Blätter der Bäume und Sträucher in voller Farbenpracht erstrahlen, ist eine Wanderung
durch die üppige Natur ein Erlebnis.


Einkehrmöglichkeit: Gasthaus „Zum Pfenniggeiger“, Tel. 08550/236
Pension Forellenhof, Tel. 08550/1338

Sonstiges: Im Winter nicht begehbar

Länge: 9 km
Gehzeit: ca. 2:15 Std
Markierung: Goldener Steig, Kapellenweg
Ausgangspunkt/Parken: Ortsmitte Philippsreut; hier kostenlose Parkplätze

Urlaub nahe

Für Ihren Urlaub nahe haben wir ein paar Angebote für Sie zusammen gestellt: Urlaub nahe

Weitere Freizeittipps für Urlaub in
Routenplanung vom Landhotel Haus Waldeck GbR nach:
Rundwanderweg „Schwarzenthal“