Rund um den Hund: Rassenportraits

Der Yorkshire Terrier – klein, aber oho

Seine Aufgabe bestand darin, die Städte rein von Ratten und Mäusen zu halten. Wahrscheinlich entstand der Terrier durch die Kreuzung mehrerer Rassen.
Der Yorkshire Terrier ist mit bis zu 3,2 kg Gewicht ein kompakter Gesellschaftshund. Wie alle Terrier ist er intelligent und wachsam, aber er benötigt eine konsequente Führung. Wenn er nicht geführt wird, führt er :-). Wer als Halter eines Yorkshire Terrier mehr darüber wissen und mehr Freude mit seinem Liebling haben will, kann dies bequem mit einem Urlaub verbinden.

Hier kommen Sie zum Urlaub Hund:
http://www.haus-waldeck-koch.de/urlaub-hund.html