Rund um den Hund: Aktivitäten mit dem Hund

Die Fährtenarbeit

Die Fährtenarbeit
Landhotel Haus Waldeck ***S

Spielerische Auslastung für Ihren Hund

 

Jeder Hund, ob klein oder groß, jung oder alt, eignet sich für die Fährtenarbeit.
Der Hund sucht mit Hilfe seiner hochempfindlichen Nase eine Fährte ab, wofür auch der Begriff Nasenarbeit gebraucht wird.

Bei der Fährtenarbeit folgt der Hund einer Geruchsspur, die durch „Bodenverletzungen“, durch eine Veränderung der obersten Erdschicht, entstanden ist. Bei der Fährtenarbeit entsteht das Geruchsbild für den Hund, dem er folgt, durch die beschädigte Erdoberfläche, zertretene Pflanzen und Kleinstlebewesen.
Fährtenarbeit ist eine ideale Beschäftigung für den Hund. Sie wird ganz professionell als Hundesport betrieben, eignet sich aber auch für jeden Familienhund.

Wer seinen Vierbeiner fit für die Fährtenarbeit machen möchte, sollte dies bei Profis tun. Diese finden Sie beim Hundezentrum Bayerischer Wald (HZBW), unserer Hundetrainerin.

Weitere Aktivitäten für Sie mit Ihrem Hund finden Sie auch unter:

http://www.haus-waldeck-koch.de/aktivitaeten-mit-dem-hund.html